Wir tauschen uns aus

English . . . . . . . . .Francais

Wir sind viele (570 Schüler und ihre Elternhäuser) und wir sind in einer tollen Gegend (Metropole Ruhr). Beste Voraussetzungen für einen spannenden Austausch.

Neben dem unerwarteten Charme einer sich wandelnden Industrieregion findet sich hier eine Freizeit- und Erlebniskultur, die vielfältiger kaum sein kann. Ausgedehnte Erholungsgebiete, ein reiches Kulturangebot und eine Städtelandschaft, die auf wenigen Quadratkilometern für jeden Geschmack etwas bietet: Sport & Action, Kunst & Kultur, Industriekultur, Freizeit & Erholung! Durch die vielen Projekte der Kulturhauptstadt Europas “RUHR.2010″ präsentiert sich unsere Region mit 53 Städten nun noch mehr als kultureller Mittelpunkt in Europa.

Die Waldorfschule Mülheim-Ruhr möchte Schülern vornehmlich aus den Klassen 10 und 11 einen Schüleraustausch ermöglichen. Die Dauer des Aufenthalts der einzelnen Schüler sollte zwischen mindestens 6 Wochen und 6 Monaten betragen. Für unsere Gastschüler bieten wir neben dem normalen Schulalltag und dem Leben in einer Gastfamilie ein reichhaltiges Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten und eine wöchentliche individuelle Betreuung durch unsere Austauschkoordinatoren an.

Für die Schüler der Klassen 8 und 9, die ihre Ferien in Deutschland verbringen möchten, ermöglichen wir einen 2- bis 3-wöchigen Aufenthalt bei einer unserer Gastfamilien.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an unserem Austauschprogramm haben und auch unseren Schülern die Möglichkeit eines Austausches bieten können. Auch die Möglichkeit für unsere Schüler, ihre Ferien (2 bis 3 Wochen) bei einer Gastfamilie zu verbringen, würden unsere Schüler begrüßen.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit unseren Koordinatoren Silvia Albert-Jahn oder Francoise Kermorvant auf.