Podiumsdiskussion

I-net Bilder v. Nicole 054 Am 01.02.14 um 10:30 Uhr: Podiumsdiskussion

Musikalische Einstimmung

1. Satz aus A-moll Streichquartett von Franz Schubert

mit: Ella Mordas, Tarek Browarzik, Luisa Scholz und Helen Weber

Waldorfpädagogik: Gegenwart wagen – Zukunft anerkennen

Podiumsgäste:

Sebastian Gronbach

  • Meditationstrainer, Autor und spiritueller Dienstleister

Renate Hölzer-Hasselberg

  • geboren am 20.10.1946
  • Psychotherapeutin HP, integrale Trauma Therapeutin, Entwicklungsbegleitung von Menschen & Organisation

 

Jon Gallop

  • Lehrersohn – Waldorfvater, Leitungsfunktion – Hannoversche Kassen

Birgitt Beckers

beckers

Geboren am 01.03.1955 in Wuppertal,

kaufmännische Lehre , anschließend Studium der Betriebswissenschaft,

Elternzeit,

1988 – 1991 grundständige Klassenlehrerausbildung in Witten-Annen mit dem Fach „Arbeit, Recht, Verwaltung“,

seit 1990 Klassenlehrerin an der Freien Waldorfschule Haan-Gruiten,

zusätzlich

1996 – 2002 Mitarbeit im Sprecherkreis der Landesarbeitsgemeinschaft der Waldorfschulen in NRW,

2002 – heute Vorstandsmitglied im Bund der Freien Waldorfschulen Deutschlands.

 

Moderation: Gabriele Hohlmann, Lehrerin an unserer Schule

12.00 – 12:30 Uhr: Mittagessen

12:45 – 14:15 Uhr:

  • Gesprächsgruppen mit Lehrern – Teilnehmern der Podiumsdiskussion

14:30 Uhr Resumee im Plenum

I-net Bilder v. Nicole 055